Artikel | Von Spiel zu Spiel | Warum es für Gamer (fast) unmöglich ist, anzuhalten


Von Spiel zu Spiel zu Spiel: Der Gamer von heute ist ein ruheloses Wesen, der eine digitale Welt betritt, diese komplett aufsaugt und dann wieder alle Zelte abreißt, um die nächste Welt zu finden. So sammelt er zwar abertausende tolle Eindrücke, kann aber kein Spiel wirklich seine Heimat nennen oder sich ausruhen. Ich selbst war extrem erschöpft davon und musste gegen mein Naturell ankämpfen, um endlich mal anzuhalten. Wenn auch nur für kurze Zeit.

Artikel Weiterlesen…